Unsere Jugendarbeit 

lebt durch Vielfalt 

Jeder kann hier seinen Platz finden, jeder darf und kann mitmachen. Unsere Jugendarbeit lebt davon, dass es Jugendliche gibt, die sich engagieren wollen und mithelfen. Es zählt die innere Bereitschaft, in einem Team mitzuwirken und zu helfen. Dabei steht der gemeinsame Spass im Vordergrund. Damit findet man gerne Freunde.

 

Unser Engagement ist geprägt von ehrlicher Toleranz, Offenheit, Gemeinschaft, Freundschaft und Hilfsbereitschaft. Vier klassische Handlungsfelder umspannt das Wirken der Jugengemeinde - Angebote für Kinder, jugendgemäße Angebote zu jugendgemäßen und altersgerechten Zeiten, unsere Offene Jugendarbeit und die Arbeit für und mit Konfirmand_innen.

Daneben gibt es viele punktuelle Angebote für Kinder, Jugendliche und ab und zu auch für Erwachsene. Schaut euch um.

 

Die Leitung unserer Jugendarbeit ist durch drei ehrenamtlich Gremien geprägt:

Den Jugendmitarbeiterkreis (MAK), den Jugendausschuss (JAS) und den Kirchenvorstand (KV).

Während im MAK jede_r mitmachen kann, muss man in den JAS und den KV gewählt werden.

Zeichenfläche_1.png
corona_schulbeginn_plassmann.jpg
corona_regelbetrieb_plassmann.jpg